Heidetrends

Erntedank mit HeideErntedank mit Heide

Die Farben des Herbstes
Von Mitte September bis Anfang Oktober ist die Zeit, in denen in den ländlichen Regionen Deutschlands traditionell die Erntedankfeste begangen werden. In vielen Orten gibt es Prozessionen, in denen die Feldfrüchte, Getreide und Obst präsentiert werden. Das ist auch genau die Zeit, in der Heidepflanzen Hochsaison haben.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Kürbislaterne   » Rezept: Kürbiscremesuppe

Farbenpracht für Körbe und KästenZünftig und dennoch modern:

Farbenpracht für Körbe und Kästen
Natürlichkeit liegt im Trend. Das gilt auch für Pflanzgefäße und Übertöpfe. Für einen modernen Landhausstil stehen Materialien wie Korb- oder Bastgeflecht, Holz bzw. Holzimitate hoch im Kurs.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Gartendekorationen aus Edelrost   » Rezept: Heubraten

Sag „Ja“ zu HeideSag „Ja“ zu Heide

Callunen und Eriken sind treue Hochzeitsbegleiter
Kennen Sie zwei Verliebte, die im Spätsommer oder Herbst heiraten wollen? Dann können Sie bei ihnen mit einem Insider-Tipp punkten. Weisen Sie das Paar auf Heidepflanzen als jahreszeitlich passenden Blumenschmuck hin!
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Blumige Hochzeitsbräuche   » Rezept: Fruchtige Hochzeitstorte

Farbenfroh optimistischFarbenfroh optimistisch

Heide im 80er Jahre Retro-Style
Die 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts gelten heute manchen als modische Entgleisung, doch für andere sind sie Kult und werden gerade neu entdeckt. Die kräftigen Farben bei Kleidung und Möbeln jener Zeit waren nicht nur Ausdruck eines ungetrübten Optimismus, sondern auch modisches Statement.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Schallplattenschale: Dekorative Schüsseln selber „backen“   » Rezept: Cocktails der 80er Jahre

Märchenwelten aus Heide^Märchenwelten aus Heide

Zauberhaftes aus Eriken und Callunen
Es geht um Gut und Böse, um verwunschene Schlösser, dunkle Wälder und um verliebte Prinzessinnen: Märchen begleiten uns seit Jahrhunderten. Die alten Geschichten lassen sich dekorativ zum Leben erwecken: mit etwas Fantasie und Heidepflanzen.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Serviettentechnik: Übertöpfe selbst gestalten   » Rezept: Orangen-Zimt-Punsch

Do it yourself mit HeideDo it yourself mit Heide

Besondere Dekorationen selbstgemacht
Ein Geheimtipp für die Gestaltung von Kränzen und Gestecken ist Heide. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben, sie lässt sich einfach verarbeiten und ist zudem lange haltbar. Callunen und Eriken eigenen sich bestens, um sie zu blühenden Design-Elementen zu verarbeiten.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Grundlagenwissen: Steckmasse und Strohrömer   » Rezept: Hähnchen Süß Sauer mit Ananas

Skandinavisches Design mit HeideSkandinavisches Design mit Heide

Frische im nordischen Stil
Natürlich, schlicht und modern wirkt das skandinavische Design. In der Innen- und Außeneinrichtung setzen helle Sand-Töne, verwaschenes Treibholz und verwegene Heidepflanzen nordische Akzente. Ein Elch darf natürlich auch nicht fehlen.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Schönheit trifft Handwerk: Skandinavische Glaskunst   » Rezept: Dänische Zimtschnecken

Schicke Tür-Deko aus HeideSchicke Tür-Deko aus Heide

Kränze – Sterne – Designerstücke
Eine einladende Dekoration an der Haustüre signalisiert Besuchern Gastfreundlichkeit und bietet auch gleich ein Gesprächsthema. Eine saisonal Türe ist zudem eine dekorative Abwechslung. Aus Heide kann man modernen Türschmuck in vielen Varianten gestalten.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Ein strahlender Empfang    » Rezept: Walnussbrot für jeden Tag

Mit bunten Heidekränzen in den HerbstMit bunten Heidekränzen in den Herbst

Von klassisch bis modern
Der klassische Kranz gehört zum Herbst genauso wie bunte Blätter, Kastanien und Bucheckern. Setzt man bei den beliebten Herbstaccessoires auf Heidepflanzen, kann man sicher sein, dass man besonders lange Freude daran hat. Herbstkränze aus Heide trocknen problemlos ein, ohne dass sie ihre schönen Farben einbüßen.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Mit Rosen und Nelken dekorieren    » Rezept: Panettone: Der italienische Klassiker

Festlich feiern mit HeideFestlich feiern mit Heide

Deko-Ideen für Geburtstag, Hochzeit oder Taufe
Eine schöne Dekoration gibt Festen und Partys erst den richtigen Rahmen. Heidepflanzen sind in dieser Hinsicht echte Alleskönner: Denn von edel über romantisch verspielt bis hin zu knallbunt und poppig passen sie in nahezu jede Themen- und Farbwelt.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Deko-Bänder: Queens of Decoration    » Rezept: Blätterteig-Käse-Schinken-Schnecken

Rosaroter StimmungsmacherRosaroter Stimmungsmacher

Ein Ausflug in die Heidelandschaft
Im Herbst gibt es in den deutschen Heidelandschaften Farbe bis zum Horizont: Die ganze Landschaft ist in ein warmes Rosa getaucht. Morgens sitzen manchmal noch Tautropfen auf den Zweigen, abends erleuchtet der Sonnenuntergang diese einzigartige Kulturlandschaft. In der Zeit dazwischen lieben es immer mehr Menschen, diese spektakulären und dennoch ruhigen Reviere zu erleben, um dort auszuspannen.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Reisetipp: Eine farbenfrohe Reise    » Rezept: Herbstliche Buchweizentorte aus der Lüneburger Heide

O‘pflanzt is!O‘pflanzt is!

Heide zum Oktoberfest
Die Wies‘n in München ist das größte Volksfest der Welt. Jedes Jahr besuchen im Schnitt 6,5 Millionen Menschen das Oktoberfest. Wer die bayerische Gemütlichkeit auch daheim genießen möchte, liegt mit blau-weißer Dekoration und zünftigen Heidepflanzen richtig. Die farbenfrohen Eriken und Callunen passen gut zum urigen Landhausstil.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Kein Oktoberfest ohne Dirndl    » Rezept: Der Klassiker: Bayerischer Wurstsalat

Smarte TischdekorationGuten Appetit mit Heide

Smarte Tischdekoration
„Pimp up your table“! Gestalten Sie schöne Tischdekorationen mit Ihren Heidepflanzen – auch ohne großes floristisches Know How! Wir zeigen Ihnen, wie das geht. Kräftige Farben und natürliche Materialien schaffen eine herbstlich-freundliche Atmosphäre. So wird aus einem Essen mit Freunden auch optisch etwas ganz Besonderes. Guten Appetit!
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Kerzen: Stimmungsmacher selbstgemacht    » Rezept: Pasta mit Zucchini und Thunfisch: schnell und lecker

So bunt wie das LebenSo bunt wie das Leben

Heidepflanzen im Kinderzimmer
Lernen Sie die bunte und kreative Seite von Heidepflanzen kennen: Farbenfroher Filz und unkonventionell gestaltete Übertöpfe passen gut zu Heidepflanzen – und in jedes Kinderzimmer. Die Zweige der Callunen kann man auch abtrennen und für schöne Dekorationen verwenden.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Ein Springbrunnen im Kinderzimmer    » Rezept: Brownies: Die süße Verführung

Colour-Blocking und Ton-in-TonColour-Blocking und Ton-in-Ton

Von sanft bis knallig
Zwei Trends bestimmen in diesem Jahr die Balkon- und Gartenbepflanzung: die gewagte Kombination starker Farben (Colour Blocking) und elegante Ton-in-Ton-Mischungen. Für beides eignet sich Heide besonders gut, denn die Farbvielfalt ist riesig.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Herausragend und herabhängend    » Rezept: Sommersalat mit Wassermelone und Schafskäse

Im TexMex-Style durch den SommerIm TexMex-Style durch den Sommer

Scharfe Dekos für heißes Mexico-Flair
Kräftige Farben und starke Kontraste sind die Basis dieses texanisch-mexikanischen Stils. „TexMex“ gibt es bei Speisen, in der Musik und als Einrichtungsstil. Die nächste Sommer-Party kann also vom Menü bis zur Tischdekoration mexikanisch gestaltet werden.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Keramik mit Sommerlaune    » Rezept: Fajita: Der pikante Snack aus der TexMex-Küche

Mode mit HeideMode mit Heide

Kleider für den Laufsteg und Ideen für den Alltag
Eine Stola aus Heide, ein Abendkleid, gesäumt von Callunenzweigen: Wie sich echte Heidepflanzen in maßgeschneiderten Kleidern verarbeiten lassen, zeigt ein gewagtes Projekt der Privaten Modeschule Düsseldorf. Unter dem Motto „Tragbare Heide“ haben 17 angehende Fashion-Designerinnen sehr unterschiedliche, innovative Einzelstücke kreiert. Heide macht sich aber nicht nur auf dem Laufsteg gut. Sie ist auch in der alltäglichen Mode einsetzbar. Ideen dazu gibt es hier:
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Selbstgemachter Strick-Pulli für Tassen    » Rezept: Gefüllte Spitzkohlbällchen mit Zanderfüllung an Paprikarahm

Heide zu HalloweenHeide zu Halloween

Calluna und Erika im Kürbis mit Spinnenweben
Traditionell am 31. Oktober, dem Vorabend vor Allerheiligen, ziehen sie von Tür zu Tür: kleine Hexen, Monster und Vampire. Wer seine vier Wände passend zu Halloween dekorieren möchte, bei dem dürfen Kürbisse, Grusel-Accessoires und Heidepflanzen auf keinen Fall fehlen. Hier gibt´s Pflanzideen, die große und kleine Halloween-Fans begeistern:
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Ein Fest zum Verkleiden und Basteln    » Rezept: Gefüllter Pistazien-Crêpe mit Beeren-Frischkäsecreme

Heide als GeschenkHeide als Geschenk

Lange schön im Topf, als Strauß oder Gesteck
Ob zum Geburtstag, Hochzeitstag oder als nette Aufmerksamkeit zwischendurch: Wer Blumen verschenkt, schenkt anhaltende Freude. Die farbenfrohe Heide hält sich besonders lange – und behält sogar noch in getrockneter Form ihr Aussehen bei. Als verzierte Topfpflanze, kreativ in einem Gesteck oder im Blumenstrauß lassen sich die Heidezweige mit ihren tausenden Blüten verschenken. Hier gibt´s Inspiration:
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Popup-Karte selbst gemacht    » Rezept: Rucola mit Birnenscheiben und Ziegenfrischkäse

Kinder basteln mit HeideKinder basteln mit Heide

Anleitung für Blätter-Platzkarten und Herbst-Girlanden
Ein kleines bisschen Geschick, eine große Portion Neugier und das, was die Natur im Herbst zu bieten hat: Mehr braucht es nicht, um mit Kindern tolle Tischkärtchen und bunte Heide-Girlanden zu basteln. So können die Kleinen spielerisch an die Natur heranführt werden. Das Basteln draußen an der frischen Luft macht gleich doppelt Spaß – und erleichtert nachher das Aufräumen. Hier gibt´s die Bastel-Anleitung:
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Der Trick mit der Zaubertinte    » Rezept: Schwäbischer Hefezopf

Tisch-Dekorationen mit HeideTisch-Dekorationen mit Heide

Blumen-Gestecke und Platz-Schmuck selber basteln
Ob Taufe, Kommunion, Hochzeit oder Geburtstag: Im Zentrum der festlich gedeckten Tafel steht der passende Blumenschmuck. Wenn die Gäste zum gemeinsamen Essen zusammenkommen, sollte es auch etwas fürs Auge geben. Besonders schön sind Gestecke aus verschiedenen Heidearten kombiniert mit Beeren, Früchten und Nüssen der Saison. Hier gibt´s mehr Ideen für eine gelungene Tischdekoration:
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Falten und tafeln    » Rezept: Spaghetti mit Broccoli und Tomatenpesto

Heide in Kästen, Kübeln und KörbenHeide in Kästen, Kübeln und Körben

Pflanzen leicht gemacht – eine Anleitung
Ob Sonne, Sturm oder Regen: Heide bietet Blütenfreude bei jedem Wetter. Deshalb ist sie auch eine gute Wahl, wenn es um das Bepflanzen von Kästen, Kübeln und Körben geht. Die robusten, buschigen Zweige tragen noch bis in den Winter hinein Blüten in den unterschiedlichen Farben. Ein schicker Heide-Korb, der von August bis November blüht, ist leicht selbst gemacht. Hier gibt´s die Anleitung:
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Innovativ in Szene gesetzt    » Rezept: Blätterteigkissen mit Süßkirschen-Quarkfüllung

Balkon- und TerrassenbepflanzungHeide auf Balkon und Terrasse

Einfach gepflanzt – lange Freude
Wenn die Sonne in besonders warmen Tönen strahlt und schon ein Hauch von Herbst in der Luft liegt, haben sie ihren großen Auftritt: Heidepflanzen. Sie gehören zum Spätsommer und Herbst einfach dazu. Während sich andere Pflanzen auf die Winterpause vorbereiten, stehen Callunen und Eriken in voller Blüte. Die robuste Heide eignet sich jetzt also prima für die Balkon- und Terrassenbepflanzung. Kombiniert mit Physalis, Hagebutten oder Äpfeln lassen sich mit ihr auch kleine Flächen stimmungsvoll bepflanzen.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Feuer- und Lichttonnen für den Garten    » Rezept: Tomatensalat mit Grapefruits an Mandeldressing

Gartenparty mit HeideGartenparty mit Heide

5 Tipps für die Party-Deko
Der Grill duftet, die Kinder toben über die Wiese, Salate und Dips sind angerichtet. Für gute Stimmung auf der Gartenparty sorgt auch die Tisch- und Gartendekoration aus Heide. Die abertausenden Blütenglöckchen in intensivem Pink und Rot machen sich nicht nur als Topfpflanze gut. Die Zweige von Eriken und Callunen sind robust und dicht. Deshalb eignen sie sich gut dazu, mit ihnen Windlichter, Kränze, Girlanden oder Gestecke zu gestalten.
» Mehr erfahren

Weitere Themen:

» Sonne im Einmachglas    » Heidesand mit Meersalz